GWS-Tooling systems for
multi-spindle automatic lathes

GWS-Werkzeugsysteme für Mehrspindeldrehautomaten sorgen bereits seit Jahrzehnten weltweit für höchste Produktivität und Präzision. 100% außerhalb der Maschine voreinstellbar, reduzieren sie die unproduktiven Rüstzeiten auf das absolute Minimum. Zu den Produkten gehören unter anderem Lösungen für "klassische" kurvengesteuerte Drehautomaten sowie CNC-Maschinen mit Querschlitten und Längsschlittenblock wie zum Beispiel TORNOS, SCHÜTTE, GILDEMEISTER, INDEX, TAJMAC ZPS, WICKMAN, und andere.

DIE GWS-HIGHLIGHTS:

  • 100% außerhalb der Maschine voreinstellbar
  • Positionierung - variabel oder 0-Punkt
  • Wechselgenauigkeit besser 0,01 mm
  • Höchste Wiederholgenauigkeit
  • Zeitsparendes Wechselsystem
  • Größte Flexibilität
  • Überdurchschnittliche Lebensdauer
  • Standard-GWS-Wechselhalter maschinenübergreifend einsetzbar
  • Variables Kühlmittel-Management, wahlweise für Hoch- oder Niederdruck
    (Innere Kühlmittelzufuhr für Drücke bis 35 bar bzw. bis 100 bar möglich)

Further GWS-tooling systems also available for:

Tornos Multiswiss

The best example for competence with regard to the multi-spindle sector is the GWS-tooling system for the TORNOS MultiSwiss line.

In this case, too, standards are set for precision, handling, and economic efficiency.
 

"Flyer GWS for TORNOS MultiSwiss"

Index CNC multi-spindle automatic lathes

As regards Index CNC multi-spindle automatic lathes, Göltenbodt is in a position to offer a complete tool holder line combining all GWS-system advantages.